VFMG - 35 Jahre BG Celle

Vereinigung der Freunde der Mineralogie und Geologie e.V.

Bezirksgruppe Celle

Leiter:

Harald Stammann

Holunderweg 17

29223 Celle

Telefon 05141-32535

 

Wir stellen uns vor:

-Bezirksgruppe Celle-

 Die VFMG ist ein bundesweiter Zusammenschluß von Hobby-Geologen, Mineralien- und Fossiliensammlern sowie Wissenschaftlern der Geowisschenschaften. Sie dient dem Gedankenaustausch, gegenseitigem Kennenlernen und der Fortbildung durch gemeinsame Tagungen, Exkursionen und die Vereinszeitschrift "Der Aufschluss".

Die Bezirksgruppen veranstalten Exkursionen, regelmäßige Gruppenabende mit Vorträgen und andere Veranstaltungen wie Tauschabende. Die Vorträge sind öffentlich, Interessenten und "Anfänger" sind herzlich willkommen. Wegen der Termine sei auf das Jahresprogramm hingewiesen.

 

Bei den Exkursionen werden in Steinbrüchen, auf Bergbauhalden u.a. nach Mineralien und Fossilien gesucht oder der geologische Bau und die Geschichte der Landschaft erläutert. An den Tagesexkursionen kann jeder teilnehmen, bei den mehrtägigen  Exkursionen ist eine Anmeldung erforderlich. Jedes Mitglied kann sich auch Exkursionen anderer Gruppen anschließen - die Gruppe Hannover unternimmt z.B. Exkursionen nach Rußland, Afrika oder Amerika. Die Gruppe Celle hat zwar auch schon je eine Exkursion nach Schweden und Österreich durchgeführt, bleibt sonst aber eher in Deutschland. So fahren wir mit Tagesexkursionen regelmäßig in den Harz und das Weserbergland. Mehrtägige Exkursionen führen uns immer wieder in das Sauerland, in das Erzgebirge, in das Altmühltal (Eichstätt, Solnhofen),  zur Fänkischen und Schwäbischen Alb oder in den Schwarzwald.

Die VFMG ist die größte und älteste Sammlervereinigung Europas und hat insgesamt ca. 70 Bezirksgruppen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag inklusive der 6 mal jährlich erscheinenden Zeitschrift "Der Aufschluss" beträgt 50 €.

(Jugendliche 25 €, Familienbeitrag 56 €). Die VFMG ist als förderungswürdige und gemeinnützige Vereinigung anerkannt.

Auskünfte unter Tel. 05141 - 32535 (Stammann, ab 18 Uhr)

 

Internet-Seiten der VFMG:

www.vfmg.de

 

und der einzelnen Bezirksgruppen:

 

 https://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/Gemeinschaften,%20Vereine%20und%20Clubs/VFMG

 

 

 35 Jahre BG Celle unter der Leitung von Harald Stammann

 

Am 19.04.1985 wurde in Celle die BG auf Initiative von Horst Welzel,

dem verstorbenen Leiter der BG Hannover, gegründet.

Von geladenen 28 Teilnehmern waren 20 Mitglieder in der Gaststätte "Alter Kanal" in Celle - Wietzenbruch zur Gründung der BG erschienen.

 

Mit großer Mehrheit wählte die Versammlung Harald Stammann zum Leiter der Bezirksgruppe, deren Leitung er seither ununterbrochen wahrnimmt.

 

Er sorgt für ein interessantes Jahresprogramm und schafft es immer wieder, Referenten für interessante Vorträge zu gewinnen.

In der Vergangenheit wurden einige Mineralienbörsen in Celle veranstaltet.

Auch durch den Kontakt zum Deutschen Erdölmuseum hat sich unsere Gruppe in Wietze mit Ausstellungen präsentieren können.

Ein besonderer Glücksfall war die Wiedervereinigung Deutschlands, denn plötzlich waren die Fundstellen im Erzgebirge bzw. im Ostharz u.a. erreichbar.

Harald Stammann hatte freundschaftliche Beziehungen zu Gruppen in Thale am Harz und Wittenberge aufgenommen, woraus sich schöne gemeinsame Exkursionen ergaben.

 

Wir danken Harald Stammann für seinen unermüdlichen und überaus engagierten Einsatz.

 

Er war und ist der Motor unserer BG.

Wir hoffen, unter seiner Leitung noch viele schöne Exkursionen, Wanderungen, Gruppenabende usw. zu erleben.

 

GLÜCK AUF!

 

Für die Gruppe:

Karl Ölscher

Addi Pröve

Dieter Siebert